Telefonische Beratung:

0840/118844

Telefonische Beratung:

0840/118844

Eigenwert, 

Tojo Möbel

Tojo-steh Schranksystem Grundelement

CHF 615.00*

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Transportdauer 5-8 Werktage
Color(Shop) wählen:
weiß
Größenvariante(Shop) wählen:
39,8 x 54,5 cm, h 180 cm

Anzahl wählen:

Produktbeschreibung:

Tojo-steh Schranksystem. Wenn das Schweizer Designstudio eigenwert für den schwäbischen Möbel-Hersteller Funktionsvorbilder für einen Kleiderschrank sucht, steht Selbstaufbau und stete Erweiterungsmöglichkeit immer an erster Stelle. So greifen sie die im professionellen Dauereinsatz bewährten Blechspinde auf und lotsen diese ins heimische Schlafzimmer. Statt Blech wurde das Prinzip freilich in beschichteter MDF-Platte mit schönen, sich offenbarenden Holzkanten umgesetzt. Als jederzeit erweiterbares Modul­system behält das Schrank­system eine praktikable Höhe von deutlich unter zwei Metern bei, denn nicht jeder wird als langarmiger Goliath geboren. Trotzdem bietet der Kleiderschrank mit seiner Tiefe ausreichend Platz, um auch Hemden und Blusen knitterfrei aufzuhängen.

Tojo-steh Schranksystem Grundelement. Zum Schrank-Aufbau ist stets ein Grundmodul vonnöten, das von beliebig vielen Anbauelementen erweitert werden kann. Eine variable Innenausstattung wird zu jedem einzelnen Element gleich mitgeliefert: Vier Einlegeböden und eine Kleiderstange ermöglichen die Umsetzung des individuellen Ideal-Kleiderschrank‌s.

Produktdetails:

  • Produktnummer

    A071354.001

  • Color(Shop):

    weiß

  • Material:

    Holz

  • Material:

    MDF beschichtet Lieferung mit je 4 Einlegeböden und einer Kleiderstange Zum Erweitern der Schrankwand bitte optional erhältliches Anbaumodul dieser Serie wählen!

  • Maße:

    39,8 x 54,5 cm, h 180 cm

  • Marke

    Tojo Möbel

  • Designer

    Eigenwert

Passende Produkte:

Tojo-dienerle Kleiderständer und Herrendiener
Tojo-dienerle Kleiderständer und Herrendiener. Früher stand ein solcher »Diener« in jedem Schlafzimmer, nahm die für die Nachtruhe abgelegte Kleidung genügsam auf, hieß »Herrendiener«, obwohl auch Damen ihn nutzten, und sah meist auch noch weitaus altbackener aus: Alex Schenk nimmt das praktische Konzept auf und konstruiert für den schwäbischen Hersteller Tojo Möbel einen erfrischend fröhlichen Garderoben-Entwurf. Wie ein Fisch auf seinen Schwanzflossen stehend, empfängt der Kleiderständer aus beschichtetem MDF die abzulegende Garderobe: In das »Auge« der Kleiderablage lässt sich beidseitig Kleiderbügel einhängen oder auch ein Gürtel, Schal bzw. Schlips zur Aufbewahrung einfädeln. Das zusammengelegte Beinkleid (Hose wie Rock) wird über die breite »Fischmaul«-Öffnung gehängt. Eilige werden jedoch einfach das Hemd bzw. die Bluse locker über den gesamten »Fischkopf« werfen. Wie auch immer der Garderobenständer genutzt wird – das Dienerle bleibt standfest stehen.

CHF 129.00*

Tojo-sit Hocker und Beistelltisch
Tojo-sit Hocker bzw. Beistelltisch. Passend zu den funktionalen Ordnungsmöbeln find, fon und shoe, die als schmale Flurmöbel für Telefon und alltäglichen Kleinkram ohne Bohren und Dübeln ganz einfach an die Wand gelehnt werden, gestaltet Alex Schenk diesen Sitzhocker mit Filzgleitern: In ebenso puristischem Design der Anlehn-Regale besticht der »sit« Hocker durch seine dampfgebogenen Kanten der Oberfläche. Praktisch als kleines Bänkchen im Flur, um sich entweder Schuhe und Stiefel komfortabler an- und auszuziehen oder mal länger als eine Minute bequem sitzend zu telefonieren. Auch eine gelegentliche Notiz ist besser im Sitzen geschrieben. Auch als Beistelltisch neben dem Sofa macht der Schemel ebenso eine gute Figur wie als Nachttisch neben dem Bett. Eben eine funktional puristische Couchtisch- und Garderobenmöbel-Serie von Alex Schenk, die für Ordnung und Ästhetik nicht nur im Flur sorgt.

ab CHF 190.00

Tojo-steh Schranksystem Anbauelement
Tojo-steh Schranksystem. Wenn das Schweizer Designstudio eigenwert für den schwäbischen Möbel-Hersteller Funktionsvorbilder für einen Kleiderschrank sucht, steht Selbstaufbau und stete Erweiterungsmöglichkeit immer an erster Stelle. So greifen sie die im professionellen Dauereinsatz bewährten Blechspinde auf und lotsen diese ins heimische Schlafzimmer. Statt Blech wurde das Prinzip freilich in beschichteter MDF-Platte mit schönen, sich offenbarenden Holzkanten umgesetzt. Als jederzeit erweiterbares Modul­system behält das Schrank­system eine praktikable Höhe von deutlich unter zwei Metern bei, denn nicht jeder wird als langarmiger Goliath geboren. Trotzdem bietet der Kleiderschrank mit seiner Tiefe ausreichend Platz, um auch Hemden und Blusen knitterfrei aufzuhängen. Tojo-steh Schranksystem Anbauelement. Ausgehend von einem optional erhältlichen Grundelement, kann dieses Anbaumodul beliebig oft angesetzt werden. Eine variable Innenausstattung wird zu jedem einzelnen Element gleich mitgeliefert: Vier Einlegeböden und eine Kleiderstange ermöglichen die Umsetzung des individuellen Ideal-Kleiderschrank‌s.

CHF 559.00*

Über den Designer:
Eigenwert
»Eigen« ist das Schweizer Designer-Team, denn viel möchten Andreas Pfister und Lars Villiger nicht über sich verraten. Außer, dass sie seit 1998 zusammen unter dem Namen »Eigenwert« puristische und zugleich flexible Möbel in Worb bei Bern entwerfen. Dass diese Möbel durchaus durchdacht sind, lässt sich auf die eine Hälfte des Teams zurückführen:
Eigenwert
Über den Hersteller:
Tojo Möbel
Der Möbelhersteller Tojo aus dem schwäbischen Schorndorf setzt bei der Entwicklung seiner Designmöbel auf das Prinzip »aus weniger wird mehr«: Eine möglichst kleine Anzahl von Bauteilen soll sich mit wenig Aufwand zu einem Designmöbel zusammensetzen lassen – und zwar möglichst ohne Werkzeug. Purer Minimalismus!
Tojo Möbel